Auswandern nach… header image 1

Auswandern nach … ?!

Herzlich willkommen bei Auswandern-nach.net, dem Länderinfo-Archiv für das Auswandern in die beliebtesten Länder.

Auswandern: Leben unter PalmenAuf der Suche nach dem idealen Auswanderungsziel haben wir für Sie Länder und Regionen miteinander verglichen.

Ist das Auswandern nach Spanien, Österreich oder in die Schweiz viel einfacher, als nach Asien oder Afrika? Welche Vorzüge und welche Nachteile bietet jedes Land?
Beliebte Auswanderländer sind nach wie vor Kanada, Argentinien, Norwegen, Italien, USA, Schweden, Norwegen, Finnland und auch Irland, Neuseeland und Australien sind weiterhin Gesprächsthemen unter Auswanderwilligen. Auch Asien hat ein paar Top-Auswanderziele mit Thailand, Vietnam, Japan oder China vorzuweisen.


Auswandern bringt immer viel Abenteuer und das Entdecken von Unbekanntem mit sich. Wer einmal die Weiten der Welt und dieses neue und einzigartige Lebensgefühl in sich getragen hat, der wird nur schwer seinen Platz in der alten Heimat wieder finden. Die vertraute Welt daheim erscheint einem klein und heil und man sehnt sich nach neuen Erfahrungen und dem Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen. Man kann viel lernen beim Auswandern, man erweitert seinen Horizont, seine Denkweise und auch die Toleranz gegenüber anderen Ländern und Kulturen steigt bedeutend an. Auswandern ist ein eigener Lebensstil.

In den letzten Jahren ist das Auswandern in Deutschland immer beliebter geworden und immerer mehr Deutsche brechen ihre Zelte in der Heimat ab um in der Ferne ein neues Leben zu beginnen. Diese Abenteuer werden sogar im Fernsehen bei verschiedenen Programmen dokumentiert. Zu den beliebtesten Auswanderzielend er Deutschen gehören Neuseeland und Australien. Man sollte das Auswandern dorthin wenn möglich vor dem 30. Lebensjahr planen, da man das so genannte working holiday Visa nur bis zum 30. Lebensjahr bekommt. Neuseeland und Australien sind in Sachen Visa ansonsten etwas kompliziert.

Weitere Auswanderländer, in denen man auf viele Deutsche trifft, sind Spanien und die USA. Spanien ist vor Allem aufgrund des guten Wetters, der vielen Bademöglichkeiten und der gelassenen Lebensweise der Spanier beliebt. Man muss sich diesem gemütlichen Lebensstil erst einmal anpassen, aber wem das gefällt, kann man in Spanien nette Leute kennen lernen, kulinarisch und auch anderweitig das Leben in vollen Zügen geniessen. Die USA sind ebenso sehr beliebt bei deutschen Auswanderern. Wer den american dream verwirklichen möchte und den american way of life mag, der ist hier richtig.


Auswandern oder Auszeit?

Auswandern auf Zeit ist das Stichwort, wenn man sich nicht gleich für immer festlegen will. Auch ein paar Jahre Lebenserfahrung in einem fremden Land sammeln, macht sich gut im Lebenslauf und liefert einzigartige persönliche Lebenserfahrungen. Wer im Ausland dazu noch eine fremde Sprache erlernt, nutzt diese Zeit auf jeden Fall auch beruflich.

Das Auswandern ist des Abenteurers Lust!

Ihr Auswandern-nach.net Team

Hier empfehlen wir Ihnen einige Reiseanbieter:
Hotels suchen & buchen
Flüge
Pauschalreisen bei Expedia
Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Mietwagen beim jeweils günstigsten Anbieter buchen

 

Hinweis:
Wir bieten im Übrigen keine Auswandererberatung an!

Bei konkreten Auswanderungsplänen empfehlen wir, sich bei den vielen öffentlichen und gemeinnützen Trägern beraten zu lassen. Eine gute Anlaufstelle ist auch das Bundesverwaltungsamt, in dem die Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige Auswanderer berät und informiert.

Aus das Auswärtige Amt bietet hilfreise Informationen rund um das Thema Auswandern.