Auswandern nach… header image 1

Auswandern nach Brasilien

Auf nach Brasilien – Auswanderung nach Südamerika

Brasilien FlaggeSie wollen nach Brasilien auswandern? Nicht bevor Sie diesen kleinen Ratgeber gelesen haben!

Die Politik in Brasilien
Nachdem Brasilien in den Jahren 1964 bis 1985 vom Militär regiert wurde, hat sich einiges an der Politik geändert. Heute ist Brasilien eine präsidiale Bundesrepublik mit zwei parlamentarischen Kammern, dem föderativen Senat mit 13 Parteien und der Abgeordnetenkammer, welche 20 Parteien besitzt. Die amtierende Präsidentin heißt Dilma Rousseff.

Währung und Sprache
In Brasilien wird trotz der Unabhängigkeit von Portugal die portugiesische Sprache gesprochen. Die Währung nennt sich Brasilianische Real

Soziale Probleme in Brasilien
In Brasilien gibt es ziemlich andere soziale Bedingungen als in Deutschland. Hier sind 3 wichtige Aspekte.

Der brasilianische Staat hat nicht genug Geld zur Verfügung, um genügend Krankenhäuser, Ambulanzen oder Kliniken zu renovieren. Aus diesem Grund sind sehr viele Menschen an einen Arzt gebunden und die Krankenhäuser sehr veraltet. Im Schnitt muss sich ein Arzt um 633 Patienten kümmern.

Außerdem liegt die Kriminalitätsrate hoch über dem weltweiten Durschnitt. Pro Tag ergibt sich durch mangelnde Sicherheit eine Rate von 120 Tötungsdelikten pro Tag. Viele Polizisten und Beamten werden unterbezahlt, weshalb die meisten Polizisten in Brasilien als sehr korruptionsanfällig gelten.

Die Universitäten in Brasilien sind frei zugänglich und gebührenfrei, wodurch diese sich nicht mehr ausreichend finanzieren können, um hochwertigere Ausrüstung zu beschaffen. Dadurch sinkt der Lernerfolg in Universitäten und Hochschulen erheblich.

Selbstverständlich weist Brasilien auch positive Aspekte auf
Die Strände sowie der Karneval von Rio de Janeiro sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Außerdem zeigt der Nordosten des Landes viel Kultur mit seinen Wasserfällen und schönen Landschaften. Trotzdem ist der Tourismus aufgrund mangelnder Qualität der Infrastruktur noch nicht sehr ausgebaut.
Als besonders guter Wohnort möchte ich Ihnen direkt die Stadt Rio de Janeiro oder die Hauptstadt Brasília nennen. Hier herrscht gutes Wetter, es gibt viel zu besichtigen und viele Arbeitsmöglichkeiten gibt es auch.

Ich hoffe Sie sind durch diesen Ratgeber etwas informierter.