Auswandern nach… header image 1

Auswandern nach Russland

Russischer Lifestyle – Sehenswertes, Freizeit und Spezialitäten

Russland FlaggeRussische Sehenswürdigkeiten
Sollten Sie Moskau zu Ihrem Heimatort machen, dann wird Ihnen sicherlich der Rote Platz mit den Gebäuden des Kreml nicht entgehen, da diese im Zentrum von Moskau liegen und somit das Herzstück dieser Metropole bilden. Außerdem haben Sie in Moskau die Möglichkeit, eines der bekanntesten Theater der Welt zu besuchen: das Bolschoi Theater.


Hier wurde in der Vergangenheit schon Tschaikowskijs „Schwanensee“ aufgeführt. Eines der bekanntesten Museen in Moskau ist das Puschkin Museum. Hier können Sie Skulpturen und Gemälde von Berühmtheiten wie Picasso, Gaugin und van Gogh bestaunen.

Eine absolute Attraktion sind die weißen Nächte in Sankt Petersburg. Zur Mittsommerzeit ist es hier 22 Stunden am Tag hell und in der kurzen Nacht wird der Himmel nie ganz dunkel, sondern eher silbrig-weiß schimmernd. Zu dieser Zeit können Sie feiern bis der Arzt kommt, denn das tun die Russen auch – zwei Monate lang!

Wenn Sie ein Freund unberührter Natur sind, dann wird der Baikalsee ihr Herz höher schlagen lassen. Dieser liegt in den südsibirischen Gebirgen und stellt das größte Stillwasserreservoir der Erde dar.


Sport und Freizeit
Im Winter haben Sie in Russland die Möglichkeit, in den großen Parks Moskaus oder Sankt Petersburgs oder auf speziell angelegten Bahnen Schlittschuh zu laufen. Im Übrigen können Sie diese Parks in der warmen Jahreszeit sehr gut zum Joggen benutzen.

Wollen Sie es den traditionellen Russen gleichtun, können Sie sich auch am Eisschwimmen versuchen. Die vielen Gewässer Russlands und die kalten Winter bieten hierfür jede Menge Gelegenheiten. Andernfalls können Sie diese Gewässer auch für andere Freizeitaktivitäten, wie z.B. das Angeln, verwenden.

Eine sehr traditionelle russische Sportart stellt das Ballett dar. Das russische Staatsballett ist sehr bekannt und begeisterte schon Millionen von Besuchern.


nationale Spezialitäten
Das absolute Landesgetränk der Russen ist Wodka, zu Deutsch „Wässerchen“. Vergessen Sie daher nicht, den ersten Schluck ausreichend zu zelebrieren, denn wie ein russisches Sprichwort besagt: „Trinken ohne Trinkspruch ist Trinksucht“!