Auswandern nach… header image 1

Auswandern nach Vietnam

Vietnam – Hanoi und Halong

Vietnam FlaggeVietnam bildet den Osten Südostasiens und grenzt an Kambodscha, Laos, die VR China und das Südchinesische Meer. Das Land ist eine sozialistische Volksrepublik und hat den schönen Wahlspruch Unabhängigkeit, Freiheit, Glücklichkeit.

Mit ca. 331.000 qkm ist Vietnam etwas kleiner als Deutschland. Mit über 80 Millionen Einwohnern hat es auch eine ähnliche Bevölkerungsdichte. Das Kfz-Kennzeichen Vietnams ist VN, die Internetendlung .vn. Die Landeswährung ist heißt Dong. Die Nordsüdausdehnung Vietnams beträgt ca. 1.650 km, die Küstenlinie des Landes beträgt über 3.400 km. Vietnam ist zu 3/4 von Bergen und Hochebenen eingenommen. Daneben umfasst es die weiten Ebenen der Flussdeltas des Mekong und Rotem Fluss.


Auswandern Vietnam Karte

Das Klima Vietnams ist tropisch, wobei der Norden im Winter etwas kühleres Klima aufweist. Der Süden ist generell eher heiß und warm. Die Wetterscheide zwischen Nord- und Südvietnam ist der Wolkenpass. In den Küstenregionen und im Mekong-Delta kann es zu Taifunen, meist in der Regenzeit, kommen.
Die Bevölkerung Vietnams besteht zu fast 90 % aus Vietnamesen, es gibt über 50 ethnische Minderheiten. Hierunter fallen u.a. dieTai, Muong, Khmer und Hoa. Die meisten Einwohner Vietnams sind konfessionslos, die stärksten Relgionen sind Buddhismus und die Katholiken.


Die Hauptstadt Vietnams ist Hanoi liegt am fruchtbaren Delta des Roten Flusses und hat über 6 Mio. Bewohner. Hanoi ist die älteste noch bestehende Hauptstadt Südostasiens. Hier gibt es Museen, Parks und alte Tempel. Auch das Ho-Chi-Minh-Mausoleum und die The-Huc-Brücke amHoan Kiem-See werden gerne besichtigt. Eine der interessantesten Landschaften ist sicherlich die Halong Bay im Nordosten. Tausende kleine und steile Karstfelsen mit Grotten und Mangroven liegen in der Bucht verstreut. Trekkingfreunde werden im Hochland auf ihre Kosten kommen, ansonsten hat Vietnam sehr schöne Strände, die Kaiserstadt Hue mit verbotener Stadt, die Altstadt von Hoi An und das bunte Ho Chi Minh Stadt, ehem. Saigon zu bieten. Auch dasMekong-Delta ist sehenswert.
Vietnam ist sicherlich bald kein Geheimtipp mehr. Auswandern nach Vietnam dürfte jedoch noch nicht so häufig vorkommen.